Franziska Polzer-Foreman

Franziska Polzer-Foreman hat mit Coudrage eine neue Art der abstrakten Kunst entwickelt. Coudrage (coudre – nähen) ist eine Technik die aus Stoffresten halbreliefartige Bilder entstehen lässt. Ursprünglich sollten sie die räumliche Akustik verbessern, daraus entsprang in eigener Dynamik eine ganz individuelle Kunstform, die sich jeder Kategorisierung entzieht. Bewegungen entstehen, Schichten entwickeln sich wie Erinnerungen, Schnitte und Verwerfungen formen sich.

Franziska Polzer-Foreman
Grafing bei München
E-Mail: f.polzer-foreman@coudrage.com
Web: www.coudrage.com
Facebook: Coudrage Franziska Polzer-Foreman