Linda Müller Hardová

Mein Name ist Linda Müller Hardová, geboren 1982 in Bratislava, Slowakei. Nach Deutschland bin ich mit 18 Jahren gekommen. Ursprünglich wollte ich Kunst studieren, statt dessen habe ich das Grundlagenstudium des klassischen Zeichnen und Malens sowie ausgewählte Malkurse im Akthof besucht.

Seit 2013 male ich mit Leidenschaft eigene, stimmungsvolle Motive, Landschaften, Häuserszenen, Naturbilder mit Acrylfarbe auf Leinwand. Ich verwende gerne kräftige, satte und oft verfremdete Farben. Meine Bilder zeigen das Spiel mit Licht und Schatten und die Vermittlung von Stimmungen, Perspektiven, Tiefe und Weite. 

Als Vorlage dienen mir meist eigene Fotografien.

Bei der Stroke 2022 möchte ich insbesondere meine neueste Isar Bilderreihe vorstellen. Die Idee bekam ich dank meinem Mann. Auf dem Weg zu seiner Arbeit mit dem Fahrrad fotografiert er regelmäßig den gleichen Blick von der Wittelsbacher Brücke. Die besten von hunderten von Fotos, in unterschiedlichsten Stimmungen und Jahreszeiten, habe ich mir ausgesucht und über 8 Monate, 8 Bilder angefertigt. Im Hintergrund der Bilder sieht man wie der höchste Kamin  des Heizkraftwerks Süd im Laufe der Zeit abgebaut wurde.

Linda Müller Hardová
München
E-Mail: muellerhardova@icloud.com
Web: https://www.muellerhardova.com/

Instagram: lmhardova
Facebook: linda.hardova