Petra Wöhrmann

Petra ist eine in München lebende Schriftkünstlerin, die sich auf frei typographisch inspirierte Werke spezialisiert.

Ihr Weg führte nach vielen Jahre als Interfacedesignerin immer mehr zu Buchstaben, zur Kalligraphie und zum Lettering. Früher konzipierte sie als freie Artdirektorin Konzepte für grosse Unternehmen. Ihr Designerherz schlug aber immer schon besonders für Typographie. Mit der Zeit fehlte ihr im Graphikdesign der haptische Genuss, das »analoge Hand anlegen«, der Geruch von Farbe, das Knarren des Holzbodens eines Atelier und vor allem die Freiheit des künstlerischen Arbeitens. So folgte sie ihrer Intuition, nahm Stift, Feder und Pinsel wieder in die Hand und lernte zuerst historische Schriften schreiben und wendete sich immer mehr der freien Schriftkunst zu.

In ihren künstlerischen Arbeiten fokussiert sie sich auf moderne Schriftkompositionen in experimentellen Momenten. Sie schreibt neben Feder und Pinsel mit eigenen Werkzeugen, die sie in der Natur findet oder mit »Findlingen«, recycelte Dinge die sie zu Werkzeugen umbaut. So entstehen besondere Schriftstücke durch überraschende Spuren. In Collagen bricht sie lesbare Typographie zugunsten abstrakter Texträume auf.

Petra unterrichtet Typographie, Kalligraphie und Lettering im deutschsprachigem Raum. Seit Oktober 2020 ist sie 1. Vorsitzende der tgm – Typographischen Gesellschaft München.

Explore »MOVING CALLITYPE – Imagefilm» about my work: here

Petra Wöhrmann
Tel. +49 (0) 179 5028390
E-Mail: pw@petrawoehrmann.de

Web: https://www.petrawoehrmann.de/
Instagram: petrawoehrmann